FAQ

Du hast noch Fragen rund um uns Große Schwestern und die passende Antwort noch nicht gefunden? Vielleicht können wir dir hier weiterhelfen.

Wir sind dein Nachschlagewerk rund um die Themen Hochsensibilität, Persönlichkeitsentwicklung, Scanner-Persönlichkeiten, Vielbegabung, Glaubenssätze, Coaching und vieles mehr!

Wir Großen Schwestern präsentieren zudem unsere Fachgebiete und bieten unsere Leistungen auf selbständiger Basis an. Alle weiteren Absprachen zwischen dir und einer Großen Schwester erfolgen außerhalb des Portals.

Wir begleiten dich auf DEINEM Weg und unterstützen dich mit einem Blick von außen, alle deine Facetten zu erkennen, dich zu entwickeln und dich von dir selbst zu begeistern.  

Ja, das Portal ist für Informationszwecke kostenfrei. Solltest du ein Coaching, eine Beratung oder eine sonstige Dienstleistung einer Großen Schwester in Anspruch nehmen, so können dir hier Kosten entstehen. Die Absprachen und ein eventuell entstehender Vertrag finden zwischen der jeweiligen anbietenden Person und dir statt, unabhängig von grosse-schwester.de. Alle Großen Schwestern sind selbständig. Um bei Große Schwester als selbständige Beraterin/ Coachin/ Mentorin gelistet zu werden, können – je nach Angebot – Kosten entstehen.

Für viele Menschen ist die Erkenntnis, dass es für ihr Denken und Fühlen Begrifflichkeiten wie „hochsensibel“ und „Scanner-Persönlichkeit“ gibt und sie mit diesen Merkmalen nicht alleine und schon gar nicht „kaputt“ sind, lebensverändernd.

Was Hochsensibilität und Scanner-Persönlichkeiten genau sind und wie du sie zu deiner Superkraft machen kannst, findest du in unserem Blog.

Wir Großen Schwestern möchten dir Wegweiser sein und Abkürzungen zeigen, da die Komplexität des Denkens und Fühlens von uns Hochsensiblen ein hohes Maß an Energie erfordert. Um nicht auszubrennen oder sich selbst zu überfordern, bedarf es ein besseres Verständnis für die eigene Sensibilität und Reaktionsweise sowie ein hohes Maß an Selbstfürsorge.

Deine psychische Gesundheit ist Grundvoraussetzung für die Teilnahme an den Angeboten der Großen Schwestern. Dies liegt in deiner Eigenverantwortung. Wenn du merkst, dass es dir psychisch oder medizinisch nicht gut geht, wende dich bitte umgehend an eine/n Arzt/Ärztin oder speziell dafür ausgebildete Personen. Zögere nicht, rechtzeitig professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen und missachte nicht bereits erhaltenen medizinischen Rat aufgrund von (Online-)Informationen. Wir achten auf einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Thema Coaching und grenzen unsere Dienstleistungen klar von (Psycho)-Therapie ab: Wir bieten keine therapeutische oder medizinische Beratung, Diagnose, Therapie oder Behandlung, unsere Angebote dienen nicht der Selbstdiagnose und sind nicht als Ersatz für professionelle Dienstleistungen in diesen Bereichen gedacht. Die bei grosse-schwester.de gezeigten Inhalte und Methoden stellen kein Heilversprechen dar und dienen lediglich Informationszwecken.  

Alle unsere Großen Schwestern bieten dir ein unverbindliches und kostenfreies Erstgespräch an. Denn schließlich ist es Vertrauenssache und oftmals ganz einfach der berühmt berüchtigte „Nasenfaktor“, warum wir uns einer Person öffnen können. Die Chemie muss hierfür auf beiden Seiten stimmen. So könnt ihr euch unverbindlich und ohne finanzielles Risiko kennenlernen.

Euer Erstgespräch dauert in der Regel zwischen 30 und 60 Minuten und ihr kommt locker ins Gespräch über dein Interesse an einem Coaching und über deine Beweggründe. Keine Sorge, deine Große Schwester wird dir hier zur Seite stehen, so dass du gar nicht nervös oder angespannt sein musst. In dem Gespräch werdet ihr Ziele und gegenseitige Erwartungshaltungen abstimmen und euch einfach beschnuppern, ob ihr miteinander klarkommt. Denn auch auf der Seite der Großen Schwester ist es natürlich super hilfreich, wenn Sie dich im Vorfeld etwas kennenlernt und auch entscheiden kann, ob sie dich auf deinem Weg begleiten kann und mag.

Nach dem Erstgespräch kannst du alles erst einmal in Ruhe sacken lassen und dich dann entscheiden, wie es weitergehen soll. Oder du weißt sogar direkt schon, ob du mit der Großen Schwestern weiterarbeiten möchtest oder nicht.

Du hast deine passende Große Schwester gefunden und euer Erstgespräch hat dich beflügelt? Perfekt, dann lass uns loslegen! Alle Großen Schwestern arbeiten eigenverantwortlich und sind selbständig, daher können sich die Angebote der Großen Schwestern stark unterscheiden. Das Vorgehen hinsichtlich Leistungsumfang, Terminfindung, Bezahlung, Stornierungen oder sonstige Anliegen klärst du direkt mit deiner Großen Schwester.

Wenn du unsere Passion für persönliche Weiterentwicklung teilst, relevante Berufserfahrungen im Coaching, Mentoring oder in der Beratung mitbringst und dir zudem die Themen Hochsensibilität, Vielbegabung und Scanner-Persönlichkeit nicht fremd sind, sollten wir uns kennenlernen. Wichtig ist, dass du entweder bereits selbständig bist oder planst, diesen Schritt zu gehen.

Weitere Informationen über unser Netzwerk findest du hier.

Wir haben viele Bücher gelesen oder selbst geschrieben, Seminare besucht, Fortbildungen gemacht und Produkte getestet. Wir haben alles selbst ausprobiert und für gut befunden. Nur so können und möchten wir es dir weiterempfehlen, kostenfrei. Einige Produkte sind mit (gekennzeichneten) Affiliate-Links hinterlegt: Das bedeutet, dass die verlinkten Produkte bei uns genauso viel kosten wie bei den Anbietenden, wir aber für deinen Klick oder deinen eventuellen Kauf eine Provision durch manche Anbietenden erhalten (z.B.: als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen). Wir bewerben jedoch nur Produkte, hinter denen wir stehen und welche wir selbst getestet haben. Bei Fragen oder Anmerkungen zu den Produkten kannst du gerne auf uns zukommen.

Schreib uns gerne eine E-Mail an info@grosse-schwester.de